Fortbildungsdauer: 1 Sonntag
Ort: BH Mariatrost
Termin: SS 2016

Themen:

  • Sexuelle Störungen aus medizinischer Sicht
  • Medizinische Therapiemöglichkeiten
  • Sexuelle Störungen aus psychologischer Sicht
  • Was ist normaler Sex?
  • Logotherapeutischer Zugang bei sexuellen Funktionsstörungen

Kosten: € 195,–

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Seminarleiter:
Dr. Klaus Gstirner: Arzt/Psychotherapeut, Vorlesungsdozent Donauuniversität Krems (Psychotherpie), Vorlesungsdozent Medizinische Psychologie MedUni Graz, Modul 21, Gastdozent an der Universität Plovdiv (Pädagogik/Philosophie)

Teilnahmebedingungen:
Voraussetzung ist eine abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (Sozialarbeiter, Lebens- und Sozialberater, Psychotherapeut) mit Berufserfahrung